Michi Thailand

Nach der Saison ist vor der Saison… aber dazwischen gings ab nach Thailand :-)

Die vergangene Saison mit dem traditionellen Abschluss in Planica ist seit knapp 1,5 Monaten Geschichte und bereits jetzt geht der Blick wieder in Richtung Vorbereitung.

Vor der Sommervorbereitung ging die Reise für mich aber noch einmal zum Sonne tanken nach Asien – genauer gesagt nach Thailand.  An einsamen Stränden schwimmen, die Sonne genießen, die traditionelle Küche verkosten und diese einzigartige Natur erkunden standen auf unseren Plänen an diesen Ostertagen in Thailand. Von Insel zu Insel, von einem Traumplatzerl zum nächsten, das war schon zum Aushalten 😉

Mit viel getankter Sonne und einzigartigen Impressionen im Gepäck ging es dann zurück in die Heimat und nun geht der Blick in Richtung Trainingskurs beim Stanglwirt und dann weiter nach Arco / Italien. Ich freue mich auf die bevorstehenden Kurse, gemeinsam mit den anderen Trainingsgruppen. Das ist schon immer eine echt coole Stimmung innerhalb unserer Gruppe und bei diesen Kursen steht auch die eine oder andere Kletterei oder Mountainbike Ausfahrt am Plan – das taugt mir. Natürlich werden wir nach diesen Kursen dann bald wieder die Skisprungskier anschnallen, aber bis dahin ist noch ein bisschen Zeit ;-).

Ich wünsche euch ebenfalls einen schönen Frühlings- bzw. Sommerstart, wir lesen uns,
Michi.